Hauptseite

Aus Till Kraemer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen!

Herzlich Willkommen bei der Till Kraemer Enzyklopädie, dem interaktiven Online-Lexikon. Jeder kann mitmachen und sein Wissen teilen. Seit April 2010 sind so 447 Artikel in deutscher Sprache entstanden, die von 2 aktiven Benutzern betreut werden. Lust zu schreiben? In 10 Schritten zum eigenen Artikel!

Artikel des Tages

Die Tierbefreier e. V. ist ein Verein, der sich für die Rechte der Tiere einsetzt.

Die Tierbefreier haben eine vegane Lebenseinstellung und publizieren Bekennerschreiben von unter dem Slogan "Sie kommen im Dunkeln, damit es für andere hell wird..." handelnden autonomen Tierrechtlern, die Gesetze übertreten, um Tierleben zu retten.

Nach der Einstellung der Tierbefreier wiegt ein Tierleben mehr, als ein zerstörtes Tierversuchslabor, oder ein in Brand gesetzter Tiertransporter. Bei den autonomen Aktionen steht die Unversehrtheit jeglichen Lebens, des der Menschen sowie der Tiere, im Vordergrund. mehr

Was geschah am 4. März?

Aktuelles

  • Am 21. Juli 2013, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Hamburg Airport, Terminal 1: Demonstration gegen den Transport von "Versuchs"tieren.
  • Am 15. Juli 2013, 14:00 Uhr, Treffpunkt: LPT-Haupttor, Redderweg 8, Hamburg-Neugraben, Kundgebung vor dem LPT-Hauptsitz.
  • Am 6. Juli 2013, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Hamburg Airport, Terminal 1: Demonstration gegen den Transport von "Versuchs"tieren.
  • Am 29. Juni 2013, 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Treffpunkt: S-Bahnhof Hamburg-Neuwiedenthal, Auftaktdemonstration gegen das Tierversuchslabor LPT in Hamburg.
  • Am 23. Juni 2013, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Hamburg Airport, Terminal 1: Demo gegen den Transport von "Versuchs"tieren.
  • Am 9. Juni 2013, 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr, Hamburg Airport, Terminal 1: Demonstration gegen den Transport von "Versuchs"tieren.

Schon gewusst?

  • Ethical Wares ist ein Hersteller von veganen Schuhen.
  • ipconfig ist ein Befehl mit dem unter Windows die eigene IP-Adresse angezeigt werden kann.
In anderen Sprachen